Klarstellung, geht’s noch?

Ein klassisches Beispiel wie verblödet unsere Gesellschaft mittlerweile ist. Unsere Gesellschaft ist nicht mehr in der Lage den Sinn- und Zweck in verschiedenen Aktionen zu erkennen. Nein, nicht nur nicht zu erkennen, diese sogar noch verurteilen. Manche rufen zum totalen Boykott gegen diese Schauspieler, Künstler und Andere auf, nur weil Sie eine andere Meinung haben wie Andere. Nur weil die Hälfte der Bevölkerung nicht in der Lage ist, Aktionen zu erkennen, erleben diese Schauspieler, Künstler und Andere gerade teilweise einen Shitstorm und sonstige Androhungen. Nur, weil viele nicht in der Lage sind zu hinterfragen, sich selbst mal mit der Materie zu beschäftigen, sich mal die Frage zu stellen, warum andere Fachleute zu anderen Schlüssen kommen, wie die sogenannten Experten der Regierung. Wer dem Panikmacher der (a)SPD Klab(L)auterbach noch einen Funken glauben schenkt, der glaubt auch das Frau Holle die Wolken macht.

Es ist wirklich unglaublich, dass Menschen sich rechtfertigen müssen, weil Sie eine andere Meinung haben, wie die Lemminge der Gesellschaft. Die Öffentlich-rechtlichen sollen doch froh sein, dass Sie überhaupt noch solche Schauspieler haben, sonst könnte man diesen Dreck einfach auslassen…das öffentlich-rechtliche Staatsfernsehen, sollte diese Leute lieber unterstützen, als Sie zu drangsalieren. Wenn man aber mit Zwangssteuern finanziert wird, muss man ja auch etwas zurückgeben, richtig?

Schreibe einen Kommentar

error: Content is protected !!