Warum redet oder liest man hier nichts von Hetzjagden…?

Wenn man so etwas liest „Linken-Stadtrat wirft AfD Maier aus dem Kino…„, dann fragt man sich doch deutlich und nachdenklich, warum schreibt hier keiner von Hetzjagd- oder öffentlicher Diffamierung? Hier nennt man das dann also einen Vorfall. Ein Vorfall ist es also, wenn ein aus der guten alten DDR stammender PDSer (hier) einen anderen demokratisch gewählten Politiker, aus einem Kino entfernen lässt. Na ich, nenne das mal eben Hetzjagd auf anders denkende…leider empfinden die Medien da deutlich anders. Es geht hier ja nur um einen Menschen der bei der AfD ist, da ist das dann eben erlaubt. Der Zustand in Deutschland ist mittlerweile unerträglich und absolut inakzeptabel. Genau die Art Gutmenschen, wie Sie sich gerne nennen, sind die nazis der Neuzeit, mit ihren schwadronierenden sogenannten Anifa aufmärschen, gefördert durch Regierungsparteien die das ganze auch noch gutheißen. Wenn dann auch noch Personen hingehen die in einer Partei sind, die mal den Ball ganz flach halten sollte, dann wundert einen eigentlich nichts mehr. Gerade Die Linke, offizielle Nachfolgepartei der guten alten SED (auch Mauermörderpartei genannt), genau diese Menschen sollten ganz still sein. Ich kann mich nicht erinnen das irgend jemand von der AfD Schießbefehl auf eigene Landsleute gegeben hat, nur weil diese in Freiheit leben wollen. Die Nazis sitzen nicht auf Seiten der AfD, sondern auf der anderen Seite, vielleicht mal einen Gedanken dran verlieren. Schön zu sehen ist dabei das diese ganzen Nazis der Neuzeit, auf politischem Weg der AfD in keiner Weise das Wasser reichen können. Wenn man sich allein die Redebeiträge der AfD anschaut und dazu dann nur die Kommentare aus den wenigen herumsitzenden Lauscheppern hört, weis man doch schon alles. Es ist immer wieder schön zu hören wie die sogenannten Altparteien mit ihrem eigenen Mist angestraft werden in den Landtagen- und im Bundestag. Das allerschönste daran ist allerdings das denen dazu dann auch nichts einfällt, weil es ja deren eigener Mist ist…dann ruft man eben den VS zu Hilfe und baut irgendwelche zum Himmel schreienden Konstrukte, damit man irgendwas erreicht. Das liegt aber auch daran, dass in der AfD anscheinend eben wirkliche Doktor Titel vertreten sind.

Schreibe einen Kommentar

error: Content is protected !!