wieso bejubelt man solche Menschen?

Wieso werden solche Menschen bejubelt, frage ich mich immer wieder auf ein Neues. Da geht einer hin der von den einen als Prominent angesehen wird und wiederum von Anderen als Kasper der Nation. Das ist aber auch egal. [Quelle: hier]

Was dieser Mann aber jetzt machen möchte ist schon eine große Sache und auch toll, aber leider nur für Ihn und seine PR-Manager. Er startet einen Spendenaufruf um Flüchtlinge zu retten und zu verschiffen, mit von Ihm angemieteten Schiffen. Was nimmt dieser Mann sich raus? Durch seine PR Kampagne werden die Bundesbürger zum weiteren bezahlen genötigt und dürfen dann die von Ihm geretteten, sogenannten Flüchtlinge finanzieren.

Es wäre eine tolle Maßnahme wenn dieser Mensch auch die Kosten von den Flüchtlingen übernehmen würde die mit seinen Schiffen dann zu uns kommen.

Er startet eine Aktion die mit seinem Namen verkauft wird, aber die weitere Finanzierung dieser Aktion haben dann die Bürger am Arsch.

Genau mein Humor, „ich stehe als Maßnahmenmacher im Focus, bezahlen dürfen es dann aber Andere…“, genau solche Leute braucht das Land. Vielleicht bekommt er ja auch noch den Kronkorken auch Bundesverdienstkreuz verliehen für diese Maßnahme. Ein Kandidat wäre er auf jeden Fall.

Wieso müssen solche Vögel immer solche Maßnahmen starten? Ach ja stimmt ja, dass lässt sich als besonders sozial verkaufen. Wieso hilft dieser Mann nicht mit einem Spendenaufruf nicht unseren Rentnern, die ein Leben lang in die Sozialsysteme einbezahlt haben und nun Mülleimer nach Flaschenpfand durchsuchen müssen um über die Runden zu kommen? Den Menschen, die unser Sozialsystem gefüllt haben damit solche Vögel hingehen und durch Maßnahmen der angeblichen Rettung diese immer weiter ausräumen. Die Menschen hier haben diese Systeme für Ihre Versorgung gefüllt und wurden und werden Monat für Monat von der Regierung beraubt…ohne etwas dagegen machen zu können.

Schreibe einen Kommentar

error: Content is protected !!