PACK im Hambacher Forst

so etwas, hofiert von den Grünen Pädos, finanziert von (a)SPD, Die Linke und anderen Hetzern der Neuzeit. Wir erinnern uns, dass Gericht hat dem RWE jegliche Maßnahmen der Rodung untersagt. also null Gefahr für irgendeinen Baum oder sonstiges. Da kommt dann dieses asoziale PACK daher, greift Mitarbeiter des RWE an, greift Sicherheitsleute- und Feuerwehr an und was passiert, richtig, nichts. Die Medien hüllen sich in Schweigen, die Grünen Pädos waren nur zum Nutzen für die vergangenen Wahlen dort vor Ort gewesen und den Rest der Parteienlandschaft, scheint all dies nicht wirklich zu interessieren.

Man sieht doch hier deutlich, und deutlicher geht es nun wirklich nicht mehr, dass diesen sogenannten Umweltschützern-/Gutmenschen oder wie sich dieses PACK auch sonst noch nennen mag, rein gar nichts an der Umwelt liegt. Diesem PACK geht es einzig und allein darum das sie Randale machen können. Gerichtsurteile werden einfach ignoriert und Menschen werden einfach angegriffen, die ihrer täglichen Arbeit nachgehen. Täglicher Arbeit nachgehen, ist für die meisten dieses PACKES ja seit je her ein Fremdwort. Personen die sich diesem PACK entgegen stellen, sind dann eben Nazis, Rechtsradikal und sonst noch was…

Hier sieht man keine Grünen Pädos, die herumlaufen um die Situation zu entschärfen, oder einen (a)SPDler der das gleiche versucht. Wo sind die Weltretter in diesen Situationen? Randale, nein Danke. Damit wollen diese Unterstützer Parteien dann lieber doch nichts zu tun haben. Da ist dann die Polizei gut genug, die man hat vorher mit Fäkalien beschmeißen lassen…so heuchlerich sind diese sogenannten Umweltparteien wirklich, hier wird deren Doppelmoral ganz deutlich. Aber schaut Euch selbst diesen Videobericht dazu an. Ihr braucht nicht zu suchen, dort seht ihr keinen der sogenannten Umweltretter und Gutmenschen der versucht zu Verhindern oder zu schlichten…

Hier das Video dazu https://www.facebook.com/Loose.AfD/videos/214288149456848/

Schreibe einen Kommentar