Wenn man so etwas liest…???

wenn man solche Artikel liest, weiß man eigentlich nicht mehr was man von solchen Personen halten soll. Der größte Teil der Flüchtlinge- und Asylanten kommt aus Ländern wo Bildung überhaupt nicht stattfindet. Sie kommen aus Kulturen wo das Gesetz des Stärkeren vorherrschend ist. Sie sehen eine Frau nicht als gleichwertig an, Sie bevorzugen Kinderehen, Sie sind teilweise stark radikalisiert. Was wollen uns solche Politiker erzählen, vor allem was haben die überhaupt vor? Mir persönlich fehlen bei solchen Hirnfürzen- und anderen Hirngespinsten einfach die Worte. Ich bin immer wieder erschrocken welch dumme Menschen auf solch wichtigen Positionen angesiedelt sind und noch im Gespräch für höhere Aufgaben sind. Hier aber nun mal ein paar interessante Artikel…

Für bessere Integration: Kramp-Karrenbauer will allgemeines Dienstjahr für Flüchtlinge

Deutschland und die Aufzucht von Idioten

Steinmeier dankt Einwanderern für Deutschlands Wohlstand

„Merkels Alleingang war ein Akt der Selbstermächtigung“

FDP-Chef zum Fall Sami A.: Rechtsstaat notfalls reformieren, um die AfD zu verhindern

Die Logik von großen Denkern (meinen Sie jedefalls zu sein)

wieder einmal kommt das Thema der Rentenstabilisierung auf die Tapete der sozialsten Partei Deutschlands (a)SPD. [Quelle: hier]

Die Steuereinahmen des Bundes- und der Länder sprudelt wie nie zuvor, aber aus der sozialsten Partei Deutschlands kommt der Vorschlag die Rentenstabilisierung über zusätzliche Steuern zu finanzieren. Die Logik muss man erst einmal verstehen als angehender Rentner der schon sein Leben lang von diesem Staat und deren Parteien, Monat für Monat beraubt wird ohne dagegen etwas tun zu können. Nun kommt die zündende Idee aus den Reihen der (a)SPD, die Rente durch weitere Steuern zu stabilisieren. Vielleicht sollte man endlich mal aufhören das Geld was der Arbeitnehmer in Deutschland erwirtschaftet in seine eigenen Taschen abzuführen durch exorbitante Diätenerhöhungen und Parteienfinanzierungen. Es ist wirklich unglaublich welch Geistes Kinder sich in solchen Gedanken verstecken. Man verkauft das dann auch noch als die gute Idee um das Rentenniveau zu stabilisieren. Es ist schon eine völlig durchdachte Logik drin.

Ach so, hier auch noch etwas für unsere Europa Freunde. Heute war zu lesen das Deutschland in Zukunft 1/4 der Kosten der EU tragen wird, jährlich ca. 40 Milliarden Euro. Wie viele Mitgliedsstaaten hat die EU nochmal, waren es nicht 28? Also Deutschland 1/4 und die restlichen 27 dann die restlichen 3/4…na da freut man sich doch wie Bolle über eine Mitgliedschaft.

Wundert es einen noch?

wenn man solche Artikel liest, muss man entweder besonders dumm sein oder total beartungsresistent. Wenn solch eine Aussage von der Parteispitze kommt, fragt man sich was in den Köpfen eigentlich drin ist…viel kann es ja nicht sein [Quelle: hier]

„Die Türkei ist ein NATO-Partner, der uns nicht egal sein kann. Es ist in unser aller Interesse, dass die Türkei wirtschaftlich stabil bleibt und die Währungsturbulenzen eingedämmt werden.“

Liebe Frau Nahles, es ist eben gerade nicht im Interesse aller, einem Diktator der Menschenrechte mit Füßen tritt, der ein Land und deren Bevölkerung drangsaliert, der nur ein Ziel verfolgt und das ist die alleinige Macht zu haben, zu unterstützen. Wieso ist es immer im Interesse von Deutschland, sogenannten Natopartnern Unterstützung zu leisten. Bezahlen Sie die Ihrer Meinung nach nötige Unterstützung denn, oder bezahlt die wieder einmal der Steuerzahler, wie er eigentlich alles bezahlt. Was erwirtschaftet die (a)SPD eigentlich? So viel ich das mitbekomme kostet die (a)SPD den Steuerzahler nur Geld. Vielleicht können Sie ja mit den üppigen Schlucken aus der Steuerkasse, die Sie und die anderen Parteien sich geleistet haben, unterstützen. Wieso unterstützen die anderen Natopartner die Türkei eigentlich nicht?

Fangen Sie doch endlich einfach mal an Politik für uns Deutsche zu machen, was halten Sie denn davon, anstatt uns immer nur zum bezahlen zu verdonnern. Sie sollten sich einfach jeden Morgen vor Augen halten, dass wir der Steuerzahler Ihr viel zu hohes Gehalt deckeln, indem wir jeden Tag morgens früh zur Arbeit gehen und etwas leisten, damit Sie sich ihre Taschen vollstopfen können. Hören Sie endlich auf solch einen Mist in die Welt zu setzen.

Unsere lieben(kleinen) Grünen mal wieder…

Es ist wirklich unglaublich was man so zu lesen bekommt. Leider nicht den von der Politik gesteuerten Medien. Wer einmal an Kindern fummelt, der macht das immer wieder, oder? Hier dazu mal wieder ein schöner Artikel, der tief blicken lässt…[Quelle: hier]

Gutmenschen, Bahnhofsklatscher und sonstige…

wo sind die Lichterketten, Menschenketten, Blümchen und sonstiges was man immer bei Vergehen gegen Migranten sieht, wo? Ach so es geht hier nur um den Vater der Arzt war und eine 10 Tochter hat, die den Mord an ihrem Vater live miterleben durfte. Ach Sie und der Vater sind auch noch Deutsche, na dann, dann ist das schon OK, da spart man sich das…wehe es wäre anders herum gewesen. Kilometer lange Lichter- und Menschenketten würden wahrscheinlich auflaufen. Aber es trifft hier ja nur ein kleines deutsches Mädchen, was seinen Vater verloren hat…da wird es schon drüber wegkommen.

Wirtschaftsförderung, Fachkräftesicherer und Städteplanung…

Die Kapriolen in Dormagen hören nicht auf. Egal ob neue Wirtschaftsförderung, Fachkräftesicherer oder Städteplanung, man fragt sich was in Dormagen los ist. Projekt Bahnhof, gestoppt wegen zu hoher Kosten, Wirtschaftsförderung bis auf ein neues Städte-Logo und beklebte Ampeln, nichts. Fachkräftesicherer, total tote Hose und Stille. Hochbezahlte Leute im Konzern Dormagen, Verwaltung- und Töchtern, aber außer Spesen bisher nichts gewesen. „Wirtschaftsförderung, Fachkräftesicherer und Städteplanung…“ weiterlesen

so asozial ist die Bild…

so etwas asoziales habe ich lange nicht gelesen, was den Reportern und Journalisten wie man diese Leute auch immer schimpfen mag dabei gedacht haben, bleibt allein deren Geheimnis.

[Quelle: hier] „Die Frau des Chemiewaffen-Schlächters Baschar al-Assad (52) hat Brustkrebs. Und – in aller Ehrlichkeit – liegt ein Gedanke nicht fern, so schäbig er auch ist. Nämlich: „Das trifft die Richtige!“

Wer ist Daniel Böcking? Wie asozial muss ein Mensch sein um so einen Mist von sich zu geben? Ekelhaft dieser Mensch, mehr kann man dazu nicht mehr sagen…das muss doch genauso ein Vollidiot sein wie dieser komische Freak Reichelt, von der Bild. Ich wünsche der Bild einen weiteren Einbruch der Verkaufszahlen, damit solche asozialen nicht weiter schreiben können. Das nenn ich mal richtiges PACK…

Dormagen schafft es auf PI-News…

Dormagen schafft es ohne große Umschweife, allein durch den ganzen gelebten Datenirrsinn, mal eben auf die Seite die noch unzensiert schreibt (www.pi-news.net). Der eine mag es als Schande ansehen, der andere wiederum nicht. Es ist gut das es noch Seiten gibt, die als „Rechte Medien“ abgestempelt und verschrien werden, die aber einzig und allein das Übel bei der Wurzel packen und darüber ungeschönt berichten. [Quelle: hier] „Dormagen schafft es auf PI-News…“ weiterlesen